Kampf Mike Tyson gegen Roy Jones Jr. bestätigt

Der mit Spannung erwartete Kampf zwischen Mike Tyson, 54, und Roy Jones, 51, findet am 28.November 2021 im Staples Centre statt. Es wird jedoch keine Fans geben, da es wegen der Coronavirus-Pandemie Beschränkungen für Versammlungen geben wird. Dies wird die erste Veranstaltung seit März sein, die in der Arena von los angeles stattfindet. Das ursprüngliche Ausstellungsspiel zwischen diesen beiden Legenden sollte am 12.September in Carson, Kalifornien, stattfinden, bevor es um 2 Monate verschoben wurde. Neben dem Kampf um die Rechte des Prahlens wurde für den Sieger ein spezieller WBC Frontline Battle Belt geschaffen. Während Jones 2021 das letzte Mal im Ring stand, fand Tysons letzter Profikampf 2005 statt.Über den Kampf Der Schaukampf wird aus Sicherheitsgründen 8 Runden à 2 Minuten dauern.

Die beiden Männer sind jedoch nicht zufrieden und sprachen sich für die den Männern vorbehaltene 3-Minuten-Runde aus. Sie sind verärgert, weil die 2-Minuten-Runden den Boxerinnen vorbehalten sind. Beiden Boxerinnen wurde geraten, angesichts ihres Alters und der Tatsache, dass sie so lange Zeit nichts unternommen haben, vorsichtig miteinander umzugehen. Dieses Spiel zählt nicht als offizielles Spiel. Obwohl es sich um einen Schaukampf handelt, sagen die beiden Profiboxerinnen, dass sie diesen Kampf ernst nehmen, insbesondere mit einem Gürtel auf der Linie. Der Kampf wird der erste von Mike Tysons Legends Only League sein.

Während beide in den 50er Jahren sind, steht der Rekord für den ältesten Boxer, der an einem Profiboxkampf teilgenommen hat, bei Steve Ward, der im Alter von 60 Jahren in den Ring stieg. Neben diesem Kampf wird es noch drei weitere Kämpfe geben, bei denen Nate Robinson, ein NBA-Guard, gegen den beliebten YouTube-Star Jake Paul antreten wird. Badou Jake wird gegen Blake McKernan antreten, während Vidal Riley gegen Randy Coulter kämpft. Während Sie auf diesen Kampf warten, können Sie Ihr Glück in einem vertrauenswürdigen, sicheren und gesicherten Casino versuchen, das alles hat, wie getlukcycasino.com.Über Mike Tyson Im letzten Spiel 2005 verlor Mike Tyson gegen Kevin McBride. Er galt als einer der größten Boxer in seinen besten Jahren. Er gewann seine ersten 19 Kämpfe in Folge durch K.o.

und brach damit den von Rocky Marciano aufgestellten Rekord. Tyson gewann den Titel im Schwergewicht im Alter von 20 Jahren und wurde damit der jüngste Champion der Geschichte. Jones behauptet, dass es diese Leistungen von Mike Tyson während seiner Blütezeit waren, die ihn aus dem Ruhestand zurückkehren ließen und ihn einer Legende gegenüberstehen ließen, mit der er schon immer gern konfrontiert gewesen wäre.Wie stehen die Chancen Diese beiden großen Boxer standen sich noch nie gegenüber. Alle Fans können sich nun darauf verlassen, dass sie sich auf die Vorhersage des wahrscheinlichen Siegers verlassen können, indem sie sich die Wiederholungen der Spiele ansehen, wie sie sich in den vergangenen Jahren geschlagen haben. In den Begegnungen, an denen Mike Tyson teilnahm, war er immer der Favorit, außer wenn er auf Lennox Lewis traf. Allerdings war er seit 15 Jahren nicht mehr im Ring, während er beim letzten Spiel von Jones im Jahr 2021 als Sieger hervorging.

Das bedeutet, dass Jones in einer besseren Form sein wird, und sein vergleichsweise jüngeres Alter sollte sich zu seinem Vorteil auswirken.Ich habe das Schlüsselwort falsch geschrieben.